Hier veröffentlichen wir Stimmen aus dem Vereinsleben.
Angemeldete Benutzer können Beiträge für diese Seite einreichen.

Werner Benkarth, unser Betreuer für die Aktiven, konnte am vergangenen Montag seinen 60. Geburtstag feiern. Dir, lieber Werner, wünschen wir alles Gute, Gesundheit und weitere 60 aktive Jahre in der SpVgg B-S.

Herzlichen Glückwunsch zum 60. Geburtstag von den Spielern der 1. und 2. Mannschaft, der gesamten Vorstandschaft sowie der Jugendabteilung der SpVgg B-S.

Der diesjährige Jahresabschluss der SpVgg und des Fördervereins fand am 23. Januar im Clubheim statt.

Für das leibliche Wohl war gesorgt,

in fester, wie auch in flüssiger Form:

Vorstandschaft und Aktive bedankten sich mit einem Präsent bei all denen, die sich im Verein und um die Mannschaft verdient gemacht hatten.

 

Im vollbesetzten Clubheim kam an diesem Abend keine Langeweile auf.

Ein Fragespiel der Aktiven musste in Gruppenarbeit gelöst werden, wobei einige Teilnehmer große Schwierigkeiten hatten und zur Strafe durch eine besondere Kostümierung ausgezeichnet wurden:

Mathias Pflug, Markus Oesterle, Margareta Schmidt, Christine Oesterle, Roland Schmidt

 

Der diesjährige Weihnachtsmarkt am 12. und 13. Dezember fand trotz klirrender Kälte wieder großes Interesse bei der Bevölkerung. Herzlichen Dank an die zahlreichen Helfer, die zum Gelingen beigetragen haben und natürlich auch an die Besucher. Hier ein paar Eindrücke vom Geschehen an den beiden Tagen:

Unser Top-Weihnachtsbaumverkäufer Tobias Schmidt

Hallo Bollschweil!

Ich wünsche eine segensreiche und besinnliche Weihnachtszeit, viele Geschenke und Gesundheit.

Freue mich auf die Rückrunde, bin mir sicher, dass ihr ein gewaltiges Wort bei der Meisterschasft mitredet. Bleibt verletzungsfrei und...... haut sie wech.

Grüsse an meinen Ex-Coach und meine Lieblingsspieler Murat , Andy und Michael.

Nobby

Mitgliedsantrag

Unterstützen Sie die SpVgg Bollschweil-Sölden!
Werden Sie Mitglied!

zum Antrag...

Login Unser Mitgliederbereich



Meine Mutter ist schon 90 Jahre alt, aber sie versteht immer noch alles. Nur mit dem Abseits hat sie Probleme. Sie hat mal zu mir gesagt: "Du bist doch bei der FIFA, schaff' endlich diese blöde Regel ab."

(Dettmar Cramer)