SpVgg B-S kassiert Niederlage beim Tabellenletzten

Tore: Joshi Hetz, David Kaltenmark, Sebastian Hartmann

Die SpVgg B-S bleibt sich treu und zeigte sich nicht zum ersten Mal gegen ein am Tabellenende stehendes Team völlig indisponiert. Wenig Laufbereitschaft und zahlreiche Fehlpässe kennzeichneten das Spiel der Hexentäler. So war es nicht verwunderlich, dass die Gastgeber nach einer halben Stunde mit 2:0 in Führunlagen. Erst dann bäumte sich die Mannschaft auf und kam nach einem Freistoß durch Joshi Hetz in der 36. Minute zum Anschlusstreffer. Bis zur Halbzeit hatte man mehrfach den Ausgleichtreffer auf dem Kickstiefel. Die zahlreich mitgereisten Fans hofften, dass dies nach der Halbzeitpause der gelingen würde. Das Gegenteil war der Fall. Bereits in der 47. Minute ließ sich die SpVgg B-S Hintermannschaft zum wiederholten Mal auskontern und kassierte das 3:1. In der Folgezeit versuchte die Mannschaft um Kapitän Marco Heine alles, um das Ruder herum zu reißen. Auch wenn vieles an diesem Tag nicht gelang, schafften es die Blauen. Zunächst war David Kaltenmark auf Vorlage von Joshi Hetz erfolgreich und dann gelang Sebastian Hartmann der 3:3 Ausgleichstreffer in 75. Spielminute. Die SpVgg B-S erarbeitete sich anschließend zahlreiche Großchancen, scheiterte aber mehrfach am hervorragend haltenden Torhüter der Gastgeber. Aber wie es halt an gebrauchten Tagen oft läuft. Nach einem unnötigen Foul an der linken 16-Metergrenze kassierte die SpVgg B-S in der 86. Spielminute durch den direkt verwandelten Freistoß das 4:3, was gleichzeitig den Endstand bedeutete. Der Sieg des FC Bötzingen geht völlig in Ordnung. Die SpVgg B-S hat die Bedeutung der Begegnung und damit auch den Gegner unterschätzt. Als man dies realisierte, war das Spiel bereits verloren, da man den Gastgeber mit einer unzureichenden Leistung in den ersten 30 Minuten auf die Siegerstraße gebracht hatte.

Am kommenden Sonntag, den 3.11. empfängt die SpVgg B-S den FC Portugiesen Freiburg im Kohlwald. Spielbeginn ist um 14:30 Uhr. Das Spiel der zweiten Mannschaft beginnt um 12:30 Uhr.

Mitgliedsantrag

Unterstützen Sie die SpVgg Bollschweil-Sölden!
Werden Sie Mitglied!

zum Antrag...

Abseits ist, wenn der Schiedsrichter pfeift.

(Franz Beckenbauer)